Подтяжка бровей в Турции

Die beste Agentur für Augenbrauenstraffung der Türkei

25 erstaunliche Augenbrauenstraffung Vorher &
потом

Скайтюрк Медикал гордится своим более чем 10.000 Patienten aus aller Welt, die sich in den letzten 7 Jahren bei Скайтюрк Медикал один подтяжка бровей прошли. Как пионер оздоровительного туризма в Турции, мы знакомим вас с отличными результатами наших пациентов.

Augenbrauenstraffung: Verfahren, Risiken und Ergebnisse

Die Augenbrauenstraffung, auch bekannt als Augenbrauenlifting, ist ein chirurgischer Eingriff, der darauf abzielt, die Position der Augenbrauen anzuheben und ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen. Sie kann sowohl ästhetische als auch funktionelle Vorteile bieten.

Die Vorteile einer Augenbrauenstraffung sind wie folgt:

  1. Anhebung der Augenbrauen: Eine Augenbrauenstraffung kann die Position der Augenbrauen anheben und ihnen ein jugendlicheres und offeneres Aussehen verleihen. Dadurch können hängende oder abgesunkene Augenbrauen korrigiert werden.

  2. Verbesserung der Gesichtssymmetrie: Durch eine ausgeglichene und harmonische Positionierung der Augenbrauen kann die Augenbrauenstraffung das Gesichtssymmetrie verbessern und eine ästhetisch ansprechende Augenpartie schaffen.

  3. Reduzierung von Stirnfalten: Durch das Anheben der Augenbrauen können auch Stirnfalten und Falten zwischen den Augenbrauen reduziert werden. Dies kann zu einem glatteren und jünger aussehenden Stirnbereich führen.

  4. Verbesserung des Sichtfeldes: Bei stark abgesunkenen Augenbrauen kann die Augenbrauenstraffung das Sichtfeld erweitern, indem sie den Bereich über den Augen öffnet und eine klare Sicht ermöglicht.

Die Augenbrauenstraffung kann auf verschiedene Weisen durchgeführt werden, einschließlich endoskopischer Techniken oder offener chirurgischer Schnitte. Der genaue Ablauf hängt von den individuellen Bedürfnissen und dem Zustand des Patienten ab.

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es auch bei der Augenbrauenstraffung bestimmte Risiken und Komplikationen. Dazu gehören vorübergehende Schwellungen, Blutergüsse, Infektionen, vorübergehende Veränderungen des Empfindens im behandelten Bereich und möglicherweise unerwünschte ästhetische Ergebnisse. Ihr Chirurg wird Sie über die spezifischen Risiken aufklären und Maßnahmen ergreifen, um das Risiko zu minimieren.

Die Genesungszeit nach einer Augenbrauenstraffung variiert je nach Umfang des Eingriffs und individuellen Faktoren. In der Regel dauert es einige Wochen, bis Schwellungen und Blutergüsse abklingen und die vollständige Genesung erreicht ist. Ihr Chirurg wird Ihnen spezifische Anweisungen zur Nachsorge geben.

Vorteile einer Augenbrauenstraffung

  1. Anheben der Augenbrauen: Eine Augenbrauenstraffung kann dazu beitragen, die Position der Augenbrauen anzuheben und ihnen ein jugendlicheres und offeneres Aussehen zu verleihen. Dies kann dazu beitragen, hängende oder abgesunkene Augenbrauen zu korrigieren.

  2. Verbesserung der Gesichtssymmetrie: Durch eine ausgeglichene und harmonische Positionierung der Augenbrauen kann eine Augenbrauenstraffung das Gesichtssymmetrie verbessern und eine ästhetisch ansprechende Augenpartie schaffen.

  3. Reduzierung von Stirnfalten: Durch das Anheben der Augenbrauen können auch Stirnfalten und Falten zwischen den Augenbrauen reduziert werden. Dies kann zu einer glatteren und jünger aussehenden Stirnregion führen.

  4. Verbesserung des Sichtfeldes: Bei stark abgesunkenen Augenbrauen kann eine Augenbrauenstraffung das Sichtfeld erweitern, indem sie den Bereich über den Augen öffnet und eine klare Sicht ermöglicht.

Часто задаваемые вопросы

Eine Augenbrauenstraffung ist ein chirurgischer Eingriff, bei dem die Position der Augenbrauen angehoben und korrigiert wird, um ein jugendlicheres Aussehen zu erzielen. Dies kann durch verschiedene Techniken wie das Anheben der Haut oder das Entfernen von überschüssigem Gewebe erreicht werden.

 

Geeignete Kandidaten für eine Augenbrauenstraffung sind Personen, deren Augenbrauen hängend oder abgesunken sind und die ein jugendlicheres Aussehen wünschen. Eine individuelle Beratung mit einem Facharzt ist wichtig, um die Eignung und die besten Vorgehensweisen zu bestimmen.

 

Die Genesungszeit nach einer Augenbrauenstraffung kann je nach Verfahren und individuellen Faktoren variieren. In der Regel dauert es einige Wochen, bis Schwellungen und Blutergüsse abklingen und das endgültige Ergebnis sichtbar wird. Ihr Chirurg wird Ihnen spezifische Anweisungen zur Nachsorge geben.

 

Bei einer Augenbrauenstraffung können Narben auftreten, aber sie werden in der Regel so platziert, dass sie kaum sichtbar sind. Ihr Chirurg wird geeignete Techniken verwenden, um die Narbenbildung zu minimieren.

 

Wie bei jedem chirurgischen Eingriff gibt es auch bei einer Augenbrauenstraffung bestimmte Risiken wie Infektionen, Blutergüsse, vorübergehende Schwellungen oder Empfindungsstörungen. Ihr Chirurg wird Sie über diese Risiken aufklären und Maßnahmen ergreifen, um das Risiko zu minimieren.

Open chat
Hallo 👋.
Können wir Ihnen helfen?